Sie sind hier: Startseite

Audax Randonneurs Allemagne

< ACP-Treffen in Paris


Belchen satt im Gruppenstart


Die Superrandonnée Belchen satt hat das Zeug zum Mythos: 12 000 Höhenmeter, komprimiert auf eine Distanz von 600 Kilometern durch den Südschwarzwald, das Jura und die Vogesen, das Ganze garniert mit extremen Steigungen. Die Gesamtzeit beträgt 54 Stunden. Es ist eine Herausforderung, wie es nur wenige gibt in Deutschland – die Abbrecherquote liegt mit ca. 50 % dementsprechend hoch. Das es dennoch nicht unmöglich ist, diese Strecke zu bewältigen, haben bis Ende des Jahres 2015 bereits 67 Finisher bewiesen. Ihre beeindruckenden Berichte sprechen Bände: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.ara-breisgau.de/superrandonnee/finisher/

Für alle, die davon träumen, diese gewaltige Herausforderung über winzige Sträßchen und durch traumhafte Landschaften anzunehmen, sich aber scheuen, dieses Unterfangen alleine anzugehen, hat ARA Breisgau jetzt ein Datum festgesetzt, das potenziellen Teilnehmern ermöglicht, gemeinsam zu starten. Der geplante Termin für den Gruppenstart ist der 29. Juli 2016, die Abfahrtszeit wurde auf 5:30 Uhr festgelegt. Statt wie üblich am Freiburger Martinstor erfolgt der Start hierbei am Hauptbahnhof.

Für alle weiteren Informationen zur Belchen-satt-Superrandonnée sei auf die Homepage von Öffnet externen Link in neuem FensterARA Breisgau verwiesen.


nach oben             © Audax Randonneurs Allemagne  - www.audax-randonneure.de