Sie sind hier: Paris-Brest-Paris > Start

Audax Randonneurs Allemagne

Die Startzeiten für PBP 2015

Die Startzeit hängt vom selbst gewählten Zeitlimit und von der Art des Fahrrads ab. Tandems, Velomobile und Liegeräder zählen als Spezialrad.

Startzeit je nach Zeitlimit/Fahrrad

Zeitlimit

Fahrradtyp

Startzeit

80 h

Rennrad

16.08.2015, 16:00-17:00 Uhr

90 h

Rennrad

16.08.2015, 17:30-20:00 Uhr

90 h

Spezialrad

16.08.2015, 17:15 Uhr

84 h

Rennrad

17.08.2011, 05:00-05:15 Uhr

84 h

Spezialrad

17.08.2011, 04:50 Uhr


Ein Problem in den vergangenen Jahren war der große Andrang auf die Schlafplätze in Loudéac. Das lag daran, dass sehr viele Teilnehmer sowohl auf dem Hinweg als auch auf dem Rückweg kurz vor Einbruch der Dunkelheit dort ankamen und übernachteten. 2011 wurde dieser Andrang durch einen früheren Start reduziert; außerdem gab es in und um Loudéac zusätzliche Schlafmöglichkeiten. Die erste Gruppe mit rund 300 Fahrern startet um 16:00 Uhr. Die weiteren Gruppen (zu je 300 Startern) folgen im Abstand von jeweils rund 15 Minuten. Anders als in den vergangenen Jahren muss man sich - um die teilweise endlose Wartezeit der vergangenen Austragungen zu reduzieren - schon bei der Anmeldung auf eine genaue Startzeit festlegen.

Am Vortag des Starts, dem 15.8., findet von 8 - 18 Uhr die Radkontrolle und die Übergabe der Startunterlagen statt. Die Radkontrolle am Sonntag (8-13 Uhr) ist ausschließlich für die Starter am Montag bestimmt.

Startort

Neu in diesem Jahr ist der Startort: Start und Ziel sind im Velodrom in Saint-Quentin-en-Yvelines. Links hierzu:

Strecke

Die Strecke wurde aus Sicherheitsgründen kleinen Änderungen unterzogen. Besonders erwähnenswert ist die neue Ankunft in Brest im Lycée Vauban in der Rue Kérichen.

Folgende Kontrollen sind zu passieren:

  • Dreux (retour) 59 km
  • Mortagne 78 km
  • Villaines 80 km
  • Fougères 89 km
  • Tinténiac 54 km
  • Quédillac 26 km
  • Loudéac 59 km
  • St Nicolas du P. 47 km
  • Carhaix 35 km
  • Brest 86 km

Die Kilometerangaben beziehen sich auf den Abstand zur vorhergehenden Kontrolle (Hinweg) bzw. zur folgenden Kontrolle (Rückweg).

Es gilt eine maximale Durchschnittsgeschwindigkeit von 28 km/h. Die Mindestzeit beträgt demnach 43:50!

Abschluss

Am Donnerstag, 20. August, sind alle Teilnehmer ab 17 Uhr zur Abschlussveranstaltung eingeladen (Closing Ceremony & Cocktail Reception).

nach oben             © Audax Randonneurs Allemagne  - www.audax-randonneure.de